Seite wählen

Sicherlich kennst du BING und hast es zumindest ein oder ein paar Mal ausprobiert.

Lass uns raten: Mit den Ergebnissen warst du nicht zufrieden und jetzt „googlest“ du wieder?

Das Problem: Das du nicht das gefunden hast, was du gesucht hast, das liegt an DIR! Und an UNS. Und an allen anderen, die einfach nur Google nutzen. Aber kann BING wirklich etwas? Reicht es für den privaten und den geschäftlichen Alltag? Das kann man nur herausfinden, wenn man Bing auch die Chance gibt, sich „kennenzulernen“. Denn Suchmaschinen haben ihre ganz eigene Logik. Und sie brauchen Interaktion.

Aus diesem Grund starten wir eine neue Challenge, in der wir Bing mal bis aufs Kleinste testen werden. Bist du dabei?

Möchtest du weitere nützliche Infos zu Microsoft 365